Cellulite

„Acoustic Wave Therapy” gegen Cellulite

Äusserst effiziente Ergebnisse für1

  • Anti-Cellulite Therapie
  • Verbesserung von ungleichmäßigen
  • Liposuktion-Ergebnissen
  • Bindegewebs-Straffung
  • Hautverjüngung und Elastizitätssteigerung
  • Lymphatische System Stimulation
  • Minimierung unansehnlicher Narben           

Wie funktioniert Acoustic-Wave?2

Acoustic-Wave-Therapie ist eine moderne, wirkungsvolle Behandlungsmethode, bei der akustische Schallwellen in die betroffenen Körperzonen eingeleitet werden. Acoustic-Wave arbeitet mit speziell modifizierten akustischen Stoßwellen-Impulsen. Diese Impulse verursachen Vibrationen im Bindegewebe und  machen das Gewebe kräftiger und straffer. Dort breiten sie sich flächig im Körper aus und entfalten in  den Hautschichten ihre stimulierende und heilende Wirkung. Die Haut glättet und verjüngt sich. Fettdepots  werden abgebaut. Das Bindegewebe wird gestrafft und kann Fettzellen besser in der Unterhaut festhalten. Der Umfang der betroffenen Körperzonen wird reduziert. Die Patienten stellen häufig sowohl eine Verbesserung der Hautstruktur und Elastizität, als auch eine Reduzierung der Vertiefungen im Gesamtbild  fest.

Immer mehr Frauen nutzen dieses innovative Therapieverfahren zur Reduzierung unerwünschter Fettdepots an der Taillie oder der Rückbildung von Cellulite und Reiterhosen. Der Therapieerfolg ist oft schon nach wenigen Sitzungen deutlich sichtbar, messbar und spürbar.

Was ist der Unterschied zwischen Acoustic-WAVE und Endermologie?

Acoustic-WAVE ist durch die neuen physikalischen Möglichkeiten effektiver und nachhaltiger als die ältere Endermologie Technik

Wie viele Behandlungen werden benötigt?3

Eine Schweizer Studie ergab eine Verbesserung der Hautelastizität um 110% bei den behandelten Patientinnen, die sich sehr zufrieden mit der »Acoustic-Wave-Therapie« zeigten. Der Behandlungsumfang und -ablauf wird mit der Patientin besprochen. Ein Koppelgel wird auf die Therapiezone aufgetragen, um die akustischen Schallwellen ohne Energieverlust in den Körper einzuleiten. Die Behandlung erfolgt schmerzfrei. Behandlungsdauer und Häufigkeit: Eine Cellulitesitzung dauert im Durchschnitt ca. 30 Minuten. Je nach Cellulitegrad können 6 - 10 Sitzungen im Abstand von 3 - 4 Tagen erforderlich sein.

Welche Körperzonen können behandelt werden?

Die »Acoustic-Wave-Therapie« kann in jeder Alterstufe eingesetzt werden. Die Haut gewinnt ihre natürliche Elastizität und Spannkraft zurück. Die Therapie wirkt sich positiv auf Figur und Umfang der behandelten Zone aus.

  • Exzellente Zufriedenheitsbewertungen von Patienten
  • Schmerzfreie Anwendung
  • Keine besondere Therapie erforderlich
  • Keine Nebenwirkungen, keine Risiken
  • Sehr schnelle Behandlung (maximal 30 min.)
  • Zwei Behandlungen pro Woche für drei Wochen erforderlich
  • Langlebige sichtbare Ergebnisse (bis 6 Monate nach der Behandlung)
  • Wissenschaftlich bewiesene Methode

Beispiele

Beispiele